Polizeibericht Dresden – 06.03.15 – I

46-Jähriger bei Auseinandersetzung tödlich verletzt
Zeit: 05.03.2015, 19.25 Uhr
Ort: Dresden-Prohlis

Donnerstagabend wurde bei einer Auseinandersetzung in einem Mehrfamilienhaus an der Prohliser Allee ein 46-Jähriger schwer verletzt und verstarb noch am Ort.

Der Mann hielt sich mit Bekannten in einer Wohnung im Haus auf. In der Folge kam ein 58-jähriger Hausbewohner hinzu. Es kam zu einer Auseinandersetzung mit dem 46-Jährigen. Dabei verletzte der 58-Jährige den Jüngeren mit einem Messer. Der 46-Jährige erlag noch am Ort seinen Verletzungen.

Alarmierte Polizeibeamte konnten den tatverdächtigen 58-Jährigen noch am Abend in seiner Wohnung festnehmen.

Der 58-Jährige sowie drei Männer, die sich mit dem Geschädigten in der Wohnung aufhielten, standen unter Alkoholeinfluss.

Die Morduntersuchungskommission hat die weiteren Ermittlungen wegen Totschlags aufgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.