Gemäldegalerie Alte Meister im Second Life

Als eine der größte und bekanntesten Gemäldegalerien haben sich die Dresdner “Alte Meister” ins Second Life gewagt. Die Ausstellung befindet sich auf der virtuellen Insel “Dresden Gallery”. Eine Internetpräsenz ist bereits ebenso verfügbar: www.dresdengallery.com
In “Spiel” Second Life wurde die berühmte Gemäldegalerie originalgetreu “nachgebaut”, dazu gehören auch der Innenraum des Dresdner Zwingers. Der Eintritt ist für alle frei. Ein kostenloser Chat steht ebenso zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.