Tharandter Straße wird endlich saniert

Einer der wohl schlechtesten Straßen in Dresden wird endlich saniert – die Tharandter Straße in Löbtau. Das Bauprojekt beginnt heute und soll am 1. Juli 2008 abgeschlossen sein.
Der Fußweg soll nun etwas breitet gestaltet werden und einen Radweg spendiert bekommen. Die Straße wird dafür etwas schmaler, allerdings fallen auch die alten Gleise in der Mitte weg.
Während der Baumaßnahmen wird nur eine Seite der Tharandter befahrbar sein. Der Verkehr Richtung Freital wird über die die Reiserwitzer Straße geleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.