Polizeireport Dresden – 28.05.15

In VW Caddy eingebrochen
Zeit: 26.05.2015, 16.30 Uhr bis 27.05.2015, 04.50 Uhr
Ort: Dresden-Stetzsch

Gestern Nacht brachen Diebe an der Brabschützer Straße in einen VW Caddy ein und stahlen aus diesem diverse Bauwerkzeuge. Zur Höhe des Diebstahl- und des Sachschadens liegen bislang keine Angaben vor. (ik)

Einbruch in Geschäft

Zeit: 26.05.2015, 19.05 Uhr bis 27.05.2015, 08.00 Uhr
Ort: Dresden-Weißig

Unbekannte hebelten gestern Nacht die Hintertür eines Geschäftes an der Straße Zum Hutbergblick auf und durchsuchten die Räumlichkeiten.
Nach ersten Ermittlungen wurde jedoch nichts entwendet. Zur Höhe des Sachschadens liegen keine Angaben vor. (ik)

Einbruch in Firma

Zeit: 27.05.2015, 04.45 Uhr
Ort: Dresden-Löbtau

Ziel von Einbrechern war eine Firma an der Altfrankener Straße. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Geschäftsräume. Dabei lösten sie Alarm aus und flüchteten. Derzeit liegen noch keine Angaben zur Höhe des Diebstahl- und Sachschaden vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.