Straßensperrungen zum Opernball

Die Stadtverwaltung gab heute bekannt, dass es am 7. Februar zu einigen Verkehrseinschränkungen kommen wird. Betroffen davon sind die Zufahrt Augustenbrücke am Neustädter Markt, die Zufahrt Sophienstraße ab er Kleine(n) Brüderstraße, die Einfahrt Theaterplatz, ausgehend vom Terrassenufer, die Devrientstraße ab der Kleine(n) Packhofstraße, der Bernhard von Lindenau-Platz, sowie stadteinwärts das Terrassenufer bis zum Theaterplatz. Diese Straßen und Zufahrten werden zwischen 17.00 Uhr und 23.00 Uhr zeitweise gesperrt. Grund ist der an diesem Tag stattfindende Opernball. Dieser wird in diesem Jahr bereits zum 9. Mal in der Dresdner Semperoper gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.