Auch 2013 Umzugsbeihilfe für Studenten

Studenten können sich ab sofort eine Umzugsbeihilfe für das Jahr 2013 abholen. Einmalig 150,-€ erhält jeder, der für sein Studium von außerhalb nach Dresden gezogen ist. Die Bedingung dafür ist, dass Dresden als Hauptwohnsitz angemeldet wurde. Die Umzugsbeihilfe muss bis zum 28. März beim Studentenwerk beantragt werden und wird nach der Bearbeitung überwiesen. Davon profitieren Studenten von acht Hochschulen; zum ersten Mal die Staatliche Studienakademie Dresden, die Hochschule für Technik und Wirtschaft, die Hochschule für Tanz, die „Carl Maria von Weber“-Hochschule für Musik, die Hochschule für Bildende Künste Dresden, die Technische Universität Dresden, die Hochschule für Kirchenmusik und die Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden. Der Antrag muss persönlich beim Studentenwerk in der Fritz-Löffler-Straße 18 abgegeben werden. Die dafür zuständige Abteilung ‘Wohnen’ ist von Montags bis Donnerstags von 09.00 – 12.00 Uhr und Donnerstags von 13.00 – 17.00 Uhr geöffnet. Bei der Antragstellung sollte außerdem der Studentenausweis (alternativ die Immatrikulationsbescheinigung), die Anmeldebestätigung vom Bürgeramt, die Bankverbindung und der Personalausweis vorgelegt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.