Archiv der Kategorie: Tourismus

Am Wochenende: DVB-Ticket zum halben Preis!

Es ist schon fast eine jährliche Tradition. Am ersten Adventwochenende (29. und 30.11.) werden die Handytickets der DVB um 50% reduziert angeboten. Eine Einzelfahrt kostet somit 1,10 Euro, Tageskarte 3 Euro und eine Familientageskarte 4,50 Euro. Damit ist die sichere Fahrt zum Striezelmarkt hin und vor allem zurück gewährleistet… 🙂

Infos zum Handyticket gibt es hier:

https://www.handyticket.de/portals/web/nutzer/dvb/login.html

Das Gratis-WLAN kommt!

Lange hat man diskutiert. Nun ist es wohl endlich soweit!

Ab Mitte 2015 bekommt Dresden schrittweise ein kostenlos nutzbares WLAN-Netz aufgebaut. Damit soll der touristische und wirtschaftliche Standort von Dresden weiter gestärkt werden. Der Ausbau beginnt in der Dresdner City an wichtigen Sehenswürdigkeiten, wie der Theaterplatz, Neumarkt, Zwinger etc.! Nach 4 Jahren soll nahezu die komplette Dresdner City und das TU-Gelände erfasst sein.

Was haltet ihr von dieser Entwicklung?

Mit dem Reisebus zum Striezelmarkt

Die Stadt bietet zum kurzfristigen Aus- und Einsteigen der Fahrgästewährend der Marktzeit (siehe unten) sieben zusätzliche gebührenfreie Bushalteplätze auf der Rathausseite Kreuzstraße an. Diese sind über die St. Petersburger Straße, Dr.-Külz-Ring und Schulgasse erreichbar. Bei einem längeren Aufenthalt müssen die meist gebührenpflichtigen Busparkplätze angesteuert werden. Zur Auswahl stehen zentrumsnah Plätze an der Ammonstraße, an der Marienbrücke und an der Pieschener Allee. Es fallen 1,50 Euro Parkgebühr pro Stunde an. Eine Tageskarte kostet 7 Euro.

Aktuelle Informationen zur Verkehrsleitung/ Störungen etc. sind ebenso im Internet unter http://www.dresden.de/parken abrufbar.

Öffnungszeiten des 580. Dresdner Striezelmarktes am Altmarkt Dresden

  • 27. November bis 24. Dezember 2014, täglich 10 bis 21 Uhr
  • 27. November (Eröffnungstag) 16 bis 21 Uhr
  • 12. Dezember (Sternstunden) 10 bis 23 Uhr
  • 24. Dezember (Abschlusstag) 10 bis 14 Uhr

DVB: Mit der Tageskarte 2 Kinder mitnehmen

Neues Jahr – neue DVB Preiserhöhungen. Vor allem die Abo-Nutzer erwischt es diesmal…

Aber wir wollen auch eine positive Änderung hervorheben und zwar gibt es eine neue Mitnahmeregelung für die Tageskarte und die Kleingruppenkarte, welche besonders auf Familien abzielt. So können nun auf der Tageskarte auch 2 Kinder bis 14 Jahre kostenfrei mitfahren. Na immerhin…

Und was macht man mit den alten Tickets?

Tickets, deren Fahrpreis unverändert ist, gelten natürlich weiter. Bereits gekaufte 4er-Karten zum alten Preis können noch bis Ende Januar 2015 abfahren werden. Alle anderen Tickets müssen bis Ende November 2014 genutzt werden. Ab November bis Ende März 2015 können ungenutzte Tickets zudem in den Servicezentren umgetauscht werden.