Weihnachtsbäume kostenlos entsorgen

Noch bis zum 12. Januar bieten die Behörden der sächsischen Landeshauptstadt an, die alten Weihnachtsbäume kostenlos zu entsorgen. In ganz Dresden stehen dafür 90 Sammelplätze zur Verfügung, wo die alten Bäume in die vorbereiteten Abfallcontainer entsorgt werden können. Diese sind beschildert, damit es nicht zu Missverständnissen kommt und dort kein anderer Müll, sondern ausschließlich Weihnachtsbäume eingeworfen werden. Die Stadtverwaltung weist auch darauf hin, dass die Entsorgung am Straßenrand illegal ist und durch die Kosten für den Abtransport den Verursacher teuer zu stehen kommen kann. Außerdem wird gebeten darauf zu achten, dass der gesamte Weihnachtsschmuck vor Abgabe entfernt wurde, da die Weihnachtsbäume geschreddert und im Anschluss kompostiert werden. Wer keinen der 90 Sammelplätze in der Nähe hat, kann seinen alten Baum auch bei allen Annahmestellen für Grünabfall und städtischen Werkstoffhöfen abgeben. Eine Übersicht über die Containerplätze findet sich auf der offiziellen Website der Stadt, unter: http://www.dresden.de/de/02/035/01/2012/12/pm_065.php

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.