Dresdner Stadtbaumtage

Am 13. und 14. März finden in Dresden die Dresdner Stadtbaumtage statt. Dann treffen sich zum achten mal 150 Fachleute aus ganz Deutschland in der Landeshauptstadt, um Erfahrungen in der Pflege der Städtischen Bäume auszutauschen. Die Fachtagung wird gemeinsam von der Landesregierung und der Technischen Universität organisiert und läuft unter dem Motto „Durch Kompetenz in Baumbiologie – Gehölze richtig pflegen und verwenden“. Das Ziel des jährlichen Austausches ist es, die Begrünung der Stadt, durch kompetente Pflege, möglichst lange zu erhalten und den gesetzlichen Naturschutzvorgaben gerecht zu werden. Dafür bieten die Dresdner Stadtbaumtage den richtigen Rahmen für Mitarbeiter der zuständigen Behörden, Landschaftsarchitekten und für Experten aus dem Landschaftsbau und der Baumpflege. Geboten werden mehrere Exkursionen und praxisorientierte Vorträge. Die Fachtagung ist fast ausgebucht, einzelne Plätze können noch per Mail auf dem Portal www.dresdner-stadtbaumtage.de reserviert werden. Hier findet sich auch das komplette Tagungsprogramm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.