Neue Kindertageseinrichtung in Striesen

Heute war es soweit! Das Richtfest für die neue Kindertagesstätte in Striesen konnte gefeiert werden. Zukünftig können in der Einrichtung 138 Kinder betreut werden.

Der Neubau war schon lange notwendig, da in der alten Einrichtung lediglich 36 Kindergartenkinder betreut werden konnten. In der neuen sind es 90 Kindergartenkinder und 45 Krippenkinder. Kosten wird das Gebäude etwa 3,1 Millionen Euro, Bund und Land beteiligen sich zusammen mit 1,3 Millionen Euro, den Rest zahlt die Stadt Dresden. Das Gebäude wird vor allem durch seine großen Fenster und die Helligkeit begeistern. Das Grundstück ist mit 3.000 Quadratmetern sehr großzügig bemessen.

Mit der Fertigstellung wird im Oktober diesen Jahres gerechnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.