Verkehrsbehinderungen an der Gret-Palucca-Straße/ Lindengasse

In der Dresdner Altstadt wird jetzt der südliche Gehweg zwischen der Gret-Palucca-Straße und der Lindengasse repariert. Bis zum 7. März ist dort die Sächsische Straßen- und Tiefbaugesellschaft mbH tätig, weshalb es zu einigen Weg- und Straßensperrungen kommt. In Ordnung gebracht werden die teils unebenen Bordsteinwege und Löcher, die eine Gefahr für Fußgänger darstellen. Die Reparaturen sind Teil des Neubaus des Gymnasiums Bürgerwiese. Der betroffene Gehweg wird zukünftig Teil des Schulwegs sein. Der Gehweg der Parkstraße ist komplett gesperrt. Für Fußgänger wird in dieser Zeit eine Ersatzgehbahn neben der Baustelle zur Verfügung stehen. Zwischen 9.00 Uhr und 15.00 Uhr kann es zudem zeitweise zu halbseitigen Straßensperrungen kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.