Jetzt für die Interkulturellen Tage anmelden

Ab jetzt können sich alle potentiellen Veranstalter für die Interkulturellen Tage anmelden. Diese werden von der Ausländerbeauftragten der Landeshauptstadt, in Zusammenarbeit mit dem Ausländerrat Dresden e.V., organisiert. Alle interessierten Dresdner, sowie Vereine und Institutionen, sind dazu aufgerufen, sich an den Interkulturellen Tagen zu beteiligen. Sie finden vom 21. September, bis zum 5. Oktober statt und laufen in diesem Jahr unter dem Motto “Gemeinsamkeiten finden, Unterschiede feiern“. Damit soll darauf hingewiesen werden, dass Gemeinsamkeiten gesucht werden müsse und nicht vorausgesetzt werden können. Mögliche Aktionsformen sind; Workshops, Debatten, Seminare, Lesungen und Sportshows. Außerdem nutzen viele Institutionen und Religionsgemeinschaften diese Tage, um mit einem ‘Tag der offenen Tür’ Einblick in ihr Institut zu gewähren. Wer sich mit einem eigenen Angebot beteiligen möchte, findet die nötigen Anmeldeformulare online unter: www.auslaenderrat.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.