Neue Ausstellung im Stadtarchiv

Das Stadtarchiv eröffnet heute eine neue Ausstellung. Unter dem Motto “SchriftBilder – chinesische Schriftzeichen und Abwandlungen” werden Grafiken und Bilder von Heinz Ferbert gezeigt. Vorgestellt werden darin Grafiken und Malereien, die chinesische Schriftzeichen zum Thema haben. Die Bilder wurden mit verschiedenen Mischtechniken, Prägungen, Aquatinta und Übermalungen erstellt, während die Grafiken mit der typisch asiatischen Rakutechniken gebrannt wurden. Das Stadtarchiv befindet sich in der Elisabeth-Boer-Straße 1. Die bis zum 2. Mai öffentliche Ausstellung kann hier kostenlos besucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.