Polizeibericht Dresden – 23.03.15

Einbruch in eine Rechtsanwaltskanzlei

Zeit: 21.03.2015, 10:53 Uhr – 21.03.2015, 13:16 Uhr
Ort : Dresden, Trachau

Unbekannte Täter gelangten nach Aufhebeln der Hintertür in die Räume der Kanzlei und durchsuchten diese. Entwendet wurden Laptops, Bargeld und Schlüssel. Angaben zum Wert des Diebesgutes liegen noch nicht vor.

Einbruch in eine Shishabar

Zeit: 21.03.2015, 17:51 Uhr – 21.03.2015, 22:35 Uhr
Ort : Dresden, Äußere Neustadt

Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln der Eingangstür in die Bar ein. Hier brachen sie Spielautomaten auf und entwendeten daraus Bargeld in bislang nicht bekannter Höhe.

Einbruch in eine Computerfirma

Zeit: 21.03.2015, 11:11 Uhr – 21.03.2015, 18:02 Uhr
Ort : Dresden, Pieschen-Süd

Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln der Zugangstür vom Treppenhaus her in die Firmenräume ein und durchsuchten diese. Entwendet wurde PC-Technik im Wert von etwa 8.000,- Euro.

Einbruch in einen Bioladen

Zeit: 21.03.2015, 12:06 Uhr – 21.03.2015, 15:44 Uhr
Ort : Dresden, Striesen-West

Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln der Eingangstür in das in Auflösung befindliche Ladengeschäft ein. Hier brachen sie die leere Kasse auf. Entwendet wurde letztendlich ein Akkuschrauber.

Einbruch in ein Ingenieurbüro

Zeit: 21.03.2015, 08:09 Uhr – 21.03.2015, 09:08 Uhr
Ort : Dresden, Leipziger Vorstadt

Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln der Tür in das Büro ein und durchsuchten dieses. Was entwendet wurde kann derzeit noch nicht gesagt werden.

Einbruch in eine Wohnung

Zeit: 21.03.2015, 08:38 Uhr – 21.03.2015, 11:11 Uhr
Ort : Dresden, Strehlen

Unbekannte Täter drangen nach gewaltsamen Öffnen der Balkontür in die Wohnung ein und durchsuchten diese. Erkenntnisse über mögliches Diebesgut liegen derzeit nicht vor.

Einbruch in eine Wohnung

Zeit: 22.03.2015, 00:06 Uhr – 22.03.2015, 03:41 Uhr
Ort : Dresden, Johannstadt-Süd

Unbekannte Täter gelangten nach gewaltsamen Öffnen der Balkontür in die Erdgeschosswohnung und durchsuchten diese. Sie entwendeten Bargeld in Höhe von ca. 250,- Euro und Schmuck.

Diebstahl eines Kraftfahrzeugs

Zeit: 21.03.2015, 07:43 Uhr – 21.03.2015, 12:36 Uhr
Ort : Dresden Pappritz

Unbekannter Täter entwendete den gesichert abgestellten braunen Pkw Ford Kuga, Erstzulasssung 12/2012. Der Wert des gestohlenen Fahrzeuges wurde mit etwa 27.000,- Euro angegeben.

Diebstahl eines Kraftfahrzeugs

Zeit: 21.03.2015, 12:59 Uhr – 21.03.2015, 14:44 Uhr
Ort : Dresden, Leipziger Vorstadt

Ein ausländischer Bürger täuschte beim Autohändler Kaufinteresse für einen 15 Jahre alten Opel Corsa vor und ließ sich die Fahrzeugschlüssel aushändigen. Anschließend startete er das Fahrzeug und fuhr mit diesem davon. Am blauen Pkw befanden sich keine amtlichen Kennzeichen.

Einbruch in einen Kleintransporter / Ein Täter gestellt

Zeit: 21.03.2015 22:20 – 22.03.2015 04:54
Ort : Dresden, Seevorstadt-West

Nach einem Zeugenhinweis stellten Polizeibeamte einen 33-jährigen Litauer auf frischer Tat fest. Dieser war zuvor auf dem Gelände eines Autohandels in einen gesichert abgestellten Mercedes Sprinter eingedrungen und hatte die Pumpe der Servolenkung sowie die Tachometereinheit entwendet.

Brand einer Wohnung

Zeit: 21.03.2015 gegen 14:22 Uhr
Ort : Dresden, Leubnitz-Neuostra

Aus bislang nicht bekannter Ursache kam es in der Wohnung im Dachgeschoß des Mehrfamilienhauses zum Ausbruch eines Brandes. Durch das Feuer wurde diese vollständig zerstört und ist unbewohnbar. Ein benachbarter Anwohner erlitt eine leichte Rauchgasintoxikation.

Brand in Tiefgarage

Zeit: 21.03.2015, 12:04 Uhr – 21.03.2015, 15:11 Uhr
Ort : Dresden, Pieschen-Süd

Unbekannter Täter entzündete im Bereich eines Lüftungsschachtes Unrat. Durch das Feuer entstand Schaden an der Dämmung. Personen wurden nicht verletzt.

Brand auf einem Balkon

Zeit: 21.03.2015 gegen 19:33 Uhr
Ort: Dresden, Pirnaische Vorstadt

Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet ein, auf dem Balkon in der zweiten Etage des Mehrfamilienhauses, stehender Wäscheständer in Brand. Durch das Feuer entstand Schaden an der Fassade des Gebäudes in bislang unbekannter Höhe.

Brand einer Gartenlaube

Zeit: 22.03.2015 gegen 01:17 Uhr
Ort : Dresden, Naußlitz

Aus bislang nicht bekannter Ursache geriet eine Laube in der Gartensparte “Frohe Stunde” in Brand. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindern. Die betroffene Gartenlaube wurde dabei stark beschädigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.